Pressemitteilungen

Aktuelle Presseinformationen von immowelt.de
  Social Reader   Xing     LinkedIn     Twitter     YouTube   Facebook  

Alle Pressemitteilungen von immowelt.de

  • Energieausweis: Großteil der Mieter uninformiert

    Am 1. Juli wird der neue Energieausweis Pflicht. Der absolute Großteil der Mieter weiß über die neuen Möglichkeiten der Regelung nicht Bescheid. Dies ergab eine Verbraucher-Umfrage von Immowelt.de, eines der führenden Immobilienportale im Internet. Die Unkenntnis über den Ausweis kann bares Geld kosten.

    10. Juni 2008   immowelt.de
  • Erste Wohnung: Frauen früher flügge

    Nichts wie raus: Frauen haben bereits mit 19 eine eigene Wohnung. Männer hält es dagegen drei Jahre länger im Elternhaus. Über die Jahrzehnte betrachtet sank das Auszugsalter beträchtlich. Dies ist das Ergebnis einer aktuellen Verbraucher-Umfrage von Immowelt.de, einem führenden Immobilienportal.

    07. Mai 2008   immowelt.de
  • 99 Prozent der Deutschen sparen Energie – allen voran die Generation 50 plus

    Fast alle Deutschen denken inzwischen um und drosseln bewusst ihren Strom-, Öl- und Gasverbrauch. Menschen ab 50 sparen dabei am meisten. Dies ist das Ergebnis der aktuellen Verbraucherumfrage von Immowelt.de, einem führenden Immobilienportal.

    22. April 2008   immowelt.de
  • Wachsende Skrupel: Zwei Drittel der Deutschen gegen Schwarzarbeit

    Aktuell lehnen mehr als zwei Drittel der Deutschen Schwarzarbeit als unmoralisch ab. Dies sind rund 20 Prozent mehr als noch vor vier Jahren, ergab eine Umfrage von Immowelt.de, einem führenden Immobilienportal.

    11. März 2008   immowelt.de
  • Nikotin-Exzesse in der Mietwohnung: Manchmal Schadensersatz

    Nikotinsucht kann Mieter teuer zu stehen kommen: Sind wegen des massiven Rauchens Instandsetzungsarbeiten erforderlich, kann der Vermieter Schadensersatz verlangen.

    05. März 2008   immowelt.de
  • Dating: Bei jedem fünften Deutschen klappt es mit dem Nachbarn

    Einer Romanze unter Nachbarn steht die überragende Mehrheit der Deutschen aufgeschlossen gegenüber. Nur etwa ein Drittel sagt beim Nachbarn kategorisch „nein“. Dies ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage von Immowelt.de, einem der führenden Immobilienportale.

    12. Februar 2008   immowelt.de
  • Trotz Energiepreisanstieg: Ein Drittel der Deutschen glaubt nicht an Nachzahlung

    Rund ein Drittel der Deutschen glaubt, die beständigen Energiepreiserhöhungen durch bewusste Sparmaßnahmen kompensieren zu können. Dies ist das Ergebnis aktueller Umfragen des Immobilienportals Immowelt.de.

    29. Januar 2008   immowelt.de
  • Hohe Heizkosten: Jeder fünfte Deutsche friert lieber

    Die überwältigende Mehrheit der Deutschen versucht, bewusst Heizkosten zu sparen. Dass darunter die Wohnbehaglichkeit leidet, nehmen dabei über 40 Prozent in Kauf. Dies ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage von Immowelt.de, einem der führenden deutschen Immobilienportale.

    04. Dezember 2007   immowelt.de
  • Balkone im Winter: teuer und ungenutzt

    Balkone kosten 365 Tage im Jahr Miete. Dabei bleibt ein Drittel aller Balkone in Deutschland während der Wintermonate völlig ungenutzt, ein weiteres Drittel dient lediglich als Kühlschrank. Dies ergab eine aktuelle Umfrage von Immowelt.de, einem der führenden deutschen Immobilienportale.

    20. November 2007   immowelt.de
  • Günstig wohnen, elitär studieren: Berlin besonders preiswert

    Seit letzter Woche gibt es in Deutschland neun Elite-Unis in acht Städten. Doch das Leben in einer offiziellen Elite-Universitätsstadt muss nicht zwangsläufig teuer sein: Am günstigsten wohnt es sich in Berlin, in München muss man für die Miete am tiefsten in die Tasche greifen. Dies ist das Ergebnis einer aktuellen Untersuchung von Immowelt.de, einem der führenden deutschen Immobilienportale.

    24. Oktober 2007   immowelt.de