Pressemitteilungen

Aktuelle Presseinformationen von immowelt.de
  Xing     LinkedIn     Twitter     YouTube   Facebook  
zurück

Für 60 Prozent der Deutschen spielt Halloween keine Rolle

Die Mehrheit der Deutschen ignoriert Halloween. Dies ergab eine Umfrage von Immowelt.de, einem der meistbesuchten Immobilienportale. Gerade mal 22,4 Prozent der Befragten besorgen extra Süßigkeiten für die kleinen Hexen und Geister, die am 31.10. an die Türen klopfen.

Nürnberg, 29. Oktober 2008. Süßes oder Saures? Rund 60 Prozent der Deutschen interessieren sich nicht für Halloween. Für knapp acht Prozent ist das Fest sogar ein Grund, am Vorabend von Allerheiligen nicht die Tür zu öffnen oder ganz aus der eigenen Wohnung zu fliehen. Dies ergab eine Umfrage von Immowelt.de, einem der führenden Immobilienportale.

Immerhin: Bei rund 40 Prozent der Deutschen können die kleinen Monster auf fette Beute hoffen. Während die einen die Kinder mit dem abspeisen, was gerade im Haus ist, geht ein knappes Viertel der Befragten extra Süßigkeiten einkaufen und freut sich auf glückliche Hexen und Geister. Für diese 22,4 Prozent ist Halloween wohl eher eine süße als eine saure Pflicht.

Die Umfrage im Überblick:
Besorgen Sie Süßigkeiten für Halloween?

  • Nein, mich interessiert das nicht 52,1 %
  • Nein, ich tue so als wäre ich nicht da 5,5 %
  • Nein, ich drücke mich und bin nicht zu Hause 2,3 %
  • Ja, ich freue mich schon auf glückliche Kinder 22,4 %
  • Klingelnde Kinder bekommen das, was im Haus ist 17,7 %

An der Umfrage haben im Oktober 2008 rund 1.200 Personen teilgenommen, die auf Immowelt.de nach der passenden Immobilie gesucht haben.