Pressemitteilungen

Aktuelle Presseinformationen von immowelt.ch
  Xing     LinkedIn     Twitter     YouTube   Facebook  

Alle Pressemitteilungen von immowelt.ch

  • Wohnungsbrand: Frauen retten lieber ihr Handy, Männer ihren Laptop

    Was tun, wenn‘s brennt? 38 Prozent der Schweizer bringen als erstes wichtige Papiere in Sicherheit – 6 Prozent besitzen sogar einen Notfallkoffer / Frauen retten lieber das Handy, Männern den Laptop / Gravierender Unterschied: Mehr als die Hälfte der Senioren rettet zuerst Dokumente – bei den Jungen sind es nur 22 Prozent

    29. May 2018   immowelt.ch
  • Keine Ahnung, was im Mietvertrag steht: 12 Prozent der Mieter unterschreiben ungelesen

    Jeder 8. Mieter (12 Prozent) weiß nicht, was in seinem Mietvertrag steht / Gründliche Mehrheit: 43 Prozent lesen den Vertrag vor der Unterschrift einmal intensiv, 31 Prozent sogar mehrfach / Frauen schauen genauer hin: Nur 10 Prozent unterschreiben den Vertrag ungelesen – bei den Männern sind es 15 Prozent

    11. May 2018   immowelt.ch
  • Jeder 2. Schweizer ist mit seiner Wohnung unzufrieden

    49 Prozent der Schweizer sind mit ihrer derzeitigen Wohnung unzufrieden – Frauen mehr als Männer, Familien mehr als Singles / Die Frust-Liste: 15 Prozent stören sich an der Hellhörigkeit ihrer Wohnung, 12 Prozent an den Kosten und 11 Prozent an der veralteten Ausstattung / Immowelt-Prognose: Hohe Unzufriedenheit bei gleichzeitigem Leerstand wird für vermehrten Wohnungswechseln sorgen

    12. April 2018   immowelt.ch
  • Beruhigung auf dem Immobilienmarkt: Preise für Wohneigentum sinken um bis zu 6 Prozent

    Kaufpreisbarometer von immowelt.ch zeigt: In Zürich sind die Preise für Wohneigentum zwischen 2016 und 2017 um 6 Prozent gesunken / Weitestgehend stabil blieben die Preise in Genf (-2 Prozent), Bern (-2 Prozent) und Basel (+2 Prozent) / Ausnahme Lausanne: Auf Grund anhaltender Nachfrage sind die Kaufpreise hier um 7 Prozent gestiegen

    04. April 2018   immowelt.ch
  • Tolerante Schweizer: Kinderlärm von nebenan ist kein Problem

    88 Prozent der Schweizer haben grundsätzlich nichts gegen Kinderlärm / Mehr als jeder dritte 30- bis 39-Jährige freut sich sogar über Geschrei und Getrampel / Mehr als jeder Zweite, der sich durch Kinderlärm gestört fühlt, verzichtet dafür auf seine Traumwohnung

    21. March 2018   immowelt.ch
  • Abschied vom Hotel Mama: Frauen ziehen 1,5 Jahre früher aus als Männer

    Frauen verlassen ihr Elternhaus durchschnittlich mit 20,4 Jahren – Männer sind laut einer Studie von immowelt.ch mit 21,9 Jahren deutlich später dran / Die meisten ziehen aus, wenn sie glauben, den passenden Partner gefunden zu haben (23 Prozent) / Kein Druck: Herr und Frau Schweizer würden ihre Kinder am liebsten länger als 25 Jahre zuhause verwöhnen

    28. February 2018   immowelt.ch
  • Teurer Abstellplatz: Grossstädter zahlen bis zu 250 Franken

    59 Prozent der Schweizer fahren mit dem Auto zur Arbeit / Die Mietpreise für Ein- und Abstellplätze erreichen in Schweizer Städten mitunter stattliche Höhen, das zeigt eine aktuelle Studie von immowelt.ch / In Genf werden pro Monat CHF 250 verlangt, mehr als doppelt so viel wie in den teuersten Städten Deutschlands und Österreichs

    30. November 2017   immowelt.ch
  • Trotz Eigenheim noch Geld für Urlaub: Mehrheit der Schweizer Eigentümer muss auf nichts verzichten

    Repräsentative Studie von immowelt.ch: 70 Prozent der Immobilienbesitzer mussten für das Eigenheim ihr Konsumverhalten nicht langfristig drosseln / Solide Finanzierung: Wenn die Schweizer Immobilien kaufen, dann richtig / Wer sparen muss, verzichtet am ehesten auf Urlaube und Hobbys

    24. October 2017   immowelt.ch
  • Drei-Länder-Vergleich: Schweizer Grossstädte hängen Kaufpreise in Deutschland und Österreich ab

    Immowelt-Analyse der Immobilienpreise der 5 grössten Städte in der Schweiz, Deutschland und Österreich: Zürich (CHF 11'990) und Genf (CHF 11'720) mit grossem Abstand an der Spitze / Trotz höchster Kaufkraft zahlen die Schweizer mehr fürs Eigenheim / Bern mit CHF 6'390 pro Quadratmeter teuerste Hauptstadt im deutschsprachigen Raum, aber günstigste Schweizer Grossstadt

    18. October 2017   immowelt.ch
  • Von wegen heimatverbunden: Drei Viertel der Schweizer haben Glück in der Ferne gefunden

    Schweizer sind mobiler denn je: 74 Prozent der Schweizer leben nicht mehr dort, wo sie aufgewachsen sind / Häufigste Gründe für den Wegzug: Liebe (38 Prozent) oder Job (38 Prozent) / Mehrheit der Weggezogenen ist glücklich in der neuen Heimat und schliesst eine Rückkehr aus, das zeigt eine repräsentative Studie von immowelt.ch / Daheimgebliebene träumen meistens von einem Ortswechsel

    03. May 2017   immowelt.ch

Alle Pressemitteilungen

Presseinformationen der immowelt Group, der immowelt AG sowie der einzelnen Portale stehen gebündelt auf den einzelnen Presseseiten bereit. Durch einen Klick auf das Logo gelangen Sie direkt auf die entsprechende Seite.

immowelt.debauen.deumzugsauktion.de

Pressekontakt

Barbara Schmid

Director Corporate Communications

presse@immowelt-group.com
T +49 911 520 25 808

Pressemappe

In unserer Pressemappe finden Sie die wichtigsten Zahlen und Fakten zur immowelt Group.

Download

Presseverteiler

Sie wollen regelmäßig die Pressemitteilungen der immowelt Group oder einem der zugehörigen Portale erhalten? Dann tragen Sie sich in den Presseverteiler ein!

 

Jetzt eintragen

Download Bilder

Im Downloadbereich stehen Ihnen Logos der Portale und Produkte sowie Bilder der Vorstände kostenfrei zur Verfügung.

Zum Downloadbereich

Marktforschung

Als langjähriger Spezialist in der Immobilienbranche bietet immowelt kompetente Markt- und Meinungsforschung rund um das Thema Immobilien.

Zu immowelt-Research