Pressemitteilungen

Aktuelle Presseinformationen von immowelt.at
  Xing     LinkedIn     Twitter     YouTube   Facebook  

Alles im Lot: Österreichs Handwerker erhalten Top-Noten

80 Prozent der Österreicher sind mit den Leistungen von Handwerkern zufrieden, das zeigt eine Studie von immowelt.at, einem der führenden Immobilienportale / Lob erhalten die Handwerker vor allem für ihre erstklassige Beratung / Abzüge gibt es bei der Einhaltung von Terminen

Nürnberg, 18. Dezember 2013. Österreichs Handwerker treffen bei ihren Kunden den Nagel auf den Kopf: Wie eine repräsentative Studie von immowelt.at zeigt, sind 80 Prozent der Österreicher mit der geleisteten Arbeit von Handwerkern zufrieden. Punkten können die Experten vor allem mit kompetenter Beratung – 88 Prozent der Österreicher sprechen ihren Handwerkern hierfür ein Lob aus.

Gute Noten für Ausführung und Qualität der Arbeit

Die Profis verstehen offenbar ihr Handwerk. Die gewissenhafte und sorgfältige Ausführung der Arbeit kommt bei 84 Prozent der Kunden gut an. Auch in puncto Arbeitsqualität erfüllen die Handwerker die Anforderungen: 83 Prozent der Befragten sind mit der Qualität der erledigten Arbeit zufrieden.

Verbesserungspotential beim termingenauen Arbeiten

Wenn es etwas zu verbessern gibt, dann die Einhaltung von Terminen. Denn 30 Prozent der Befragten beklagen, dass die Handwerker ihre Arbeiten nicht am vereinbarten Tag beginnen beziehungsweise abschließen. Fast ein Viertel der Handwerkskunden (24 Prozent) ärgert sich zudem darüber, dass die Handwerker Absprachen nicht einhalten und beispielsweise andere Materialien verwenden, als im Vorfeld festgelegt.

Für die repräsentative Studie „Wohnen und Leben Winter 2012“ wurden im Auftrag von immowelt.at 539 Personen durch das Marktforschungsinstitut Innofact befragt.

Die Ergebnisse der Studie im Überblick:
Erfahrung mit Handwerkern: Wie zufrieden sind Sie? (Befragte, die Erfahrungen mit Handwerkern hatten; Mehrfachnennungen möglich)