Pressemitteilungen

Aktuelle Presseinformationen der immowelt GmbH
  Xing     LinkedIn     Twitter     YouTube   Facebook  
zurück

Neue App von immowelt.de ist iPad-App der Woche

Neueste immowelt.de-App ist ab heute iPad-App der Woche / Mehr als 25.000 Downloads in den ersten 10 Tagen / Neue Applikation ergänzt mobile Strategie

Nürnberg, 18. Februar 2011. Die neue kostenlose iPad-App von immowelt.de, eines der führenden Immobilienportale, ist ab heute iPad-App der Woche. Damit wird die Applikation zum bequemen Immobiliensuchen auf dem iPad eine Woche lang prominent im App-Store präsentiert. Allein in den ersten 10 Tagen konnte die iPad-App von immowelt.de bereits mehr als 25.000 Downloads verbuchen. Die Abrufe über die Schnittstelle zu immowelt.de zeigen außerdem, dass die App sehr intensiv genutzt wird.

Mit der neuen iPad-App bringt immowelt.de die Immobiliensuche mit vielen praktischen Funktionen auf das Tablet.  Auf dem großen Touch-Display können Immobiliensuchende die 960.000 Immobilienangebote auf immowelt.de schnell und intuitiv per Fingertipp durchsuchen - zu Hause auf dem Sofa oder unterwegs in der Bahn.

Die iPad-App ist eine weitere Etappe der erfolgreichen mobilen Strategie von immowelt.de und ergänzt eine Serie von Applikationen für mobile Endgeräte. Mit immowelt.de-Apps für iPhone und Android-Smartphone können sich Immobiliensuchende bereits seit einiger Zeit über aktuelle Kauf- und Mietangebote informieren – überall und zu jeder Zeit.   

„Unsere iPad-App hat eine Punktlandung hingelegt“, sagt Carsten Schlabritz, Vorstand der Immowelt AG. „Die Auszeichnung als App der Woche zeigt: Das Interesse an intelligenter Immobiliensuche über Tablets und Smartphones ist da - und wir haben die Apps dafür.“

Die iPad-App steht im App-Store zum kostenlosen Download bereit.