Pressemitteil­ungen

Aktuelle Presseinformationen der zur immowelt Group gehörenden Unternehmen
  Xing     LinkedIn     Twitter     YouTube   Facebook  

Letzte Pressemitteilungen

  • Mangelware: Hochpreisige Kaufwohnungen in Dresden, Leipzig, Essen und Hannover

    Vergleichsanalyse von Immowelt.de, eines der führenden Immobilienportale, in 11 deutschen Großstädten: Kaufinteressierte in Dresden, Leipzig, Essen und Hannover finden nur schwer hochpreisige Wohnungen / Preisniveau für Häuser in München, Frankfurt und Stuttgart am oberen Limit / Nachfrage bei Mietwohnungen allgemein besser gedeckt als bei Kaufobjekten

    09. December 2010   immowelt.de
  • Immobiliensuchende haben hohe Ansprüche an die Ausstattung

    Kauf- und Mietinteressenten für Wohnimmobilien sind bei der Ausstattung anspruchsvoll / Die absoluten Ausschlusskriterien laut Marktmonitor Immobilien 2010 von immowelt.de, eines der führenden Immobilienportale, und Prof. Dr. Stephan Kippes von der Hochschule Nürtingen-Geislingen: 49 Prozent: eine veraltete Heizung, 37 Prozent: kein Balkon, 28 Prozent: hohe Heizkosten

    07. December 2010   immowelt.de
  • Die K.o.-Kriterien der Immobilienvermarktung

    Lärm- und Geruchsbelästigung hohe Hürden bei der Vermarktung von Immobilien / Auch hoher Migrantenanteil macht Verkauf und Vermietung schwierig / Studie Marktmonitor Immobilien 2010 von Immowelt.de, eines der führenden Immobilienportale, und Prof. Dr. Stephan Kippes von der Hochschule Nürtingen-Geislingen, zeigt Unterschiede zwischen Groß- und Kleinstadt

    30. November 2010   immowelt.de
  • Wohnimmobilien: Nachfrage in Großstädten steigt

    Laut Analyse von immowelt.de, eines der führenden Immobilienportale, ist die Nachfrage nach Häusern und Eigentumswohnungen im 1. Halbjahr 2010 gestiegen (im Vergleich zum vorhergehenden Halbjahr) / Berlin: Häuser +13 Prozent, Wohnungen +3 Prozent / Hamburg: Häuser +0 Prozent, Wohnungen +10 Prozent / München: Häuser +8 Prozent, Wohnungen +24 Prozent / Frankfurt/Main: Häuser +4 Prozent, Wohnungen +2 Prozent / Stuttgart: Häuser +18 Prozent, Wohnungen +7 Prozent / Nürnberg: Häuser +30 Prozent, Wohnungen +32 Prozent

    23. November 2010   immowelt.de
  • Aufschwung auch bei den Immobilienpreisen

    Nicht nur die Wirtschaft wächst, auch die Kauf- und Mietpreise für Immobilien werden steigen. So das Ergebnis der Studie Marktmonitor Immobilien 2010 von Immowelt.de, eines der führenden Immobilienportale, in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Stephan Kippes von der Hochschule Nürtingen-Geislingen. Vor allem in den Großstädten wird ein höheres Preisniveau erwartet.

    16. November 2010   immowelt.de
  • Unter den Top 5 in Österreich: Das Immobilienportal Immowelt.at

    Immowelt.at, das Immobilienportal für den österreichischen Markt, gehört ein Jahr nach dem Start bereits zu den Top 5 der österreichischen Immobilienportale. Erfolgsrezept ist das hervorragende Preis-/Leistungsverhältnis. Das Portal orientiert sich am Vorbild Immowelt.de, einem der führenden deutschen Immobilienportale.

    10. November 2010   immowelt GmbH
  • Kinderlärm: Besserverdiener und kinderlose Haushalte fühlen sich besonders gestört

    Kinderlärm im Mietshaus: Jeder fünfte Besserverdiener findet Mietminderung berechtigt / Repräsentative Umfrage von Immowelt.de, eines der führenden Immobilienportale: Auch Kinderlose und Rentner haben wenig Verständnis für laute Kinder

    03. November 2010   immowelt.de
  • Immobiliensuchende: Energieverbrauch wichtiger als vor zwei Jahren

    Der Energieverbrauch eines Hauses oder einer Wohnung spielt für Immobiliensuchende eine größere Rolle als noch vor zwei Jahren. Das ergab die Studie Marktmonitor Immobilien 2010 von Immowelt.de, eines der führenden Immobilienportale, in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Stephan Kippes von der Hochschule Nürtingen-Geislingen.

    02. November 2010   immowelt.de
  • Immowelt.de erweitert mobiles Angebot um neue Android-App

    Immowelt.de, eines der führenden Immobilienportale, präsentiert neue kostenlose Android-App / Immobilien jetzt noch bequemer mobil suchen / Neue App nutzt Android-Spracherkennung zur Steuerung der Freitextsuche

    29. October 2010   immowelt GmbH
  • Sehnsucht Großfamilie: Die Hälfte der Deutschen wünscht sich Lebensabend mit den eigenen Kindern

    50 Prozent der Deutschen können sich im Alter ein Wohnmodell mit den eigenen Kindern vorstellen / Repräsentative Studie von Immowelt.de, eines der führenden Immobilienportale: Großeltern wollen aber nicht mit Enkeln zusammenleben und die Enkel nicht mit den Großeltern

    26. October 2010   immowelt.de

Pressekontakt

Barbara Schmid

Director Corporate Communications

presse@immowelt-group.com
T +49 911 520 25 808

Pressemappe

In unserer Pressemappe finden Sie die wichtigsten Zahlen und Fakten zur immowelt Group.

Download

Presseverteiler

Sie wollen regelmäßig die Pressemitteilungen der immowelt Group oder einem der zugehörigen Portale erhalten? Dann tragen Sie sich in den Presseverteiler ein!

Jetzt eintragen

Download Bilder

Im Downloadbereich stehen Ihnen Logos der Portale und Produkte sowie Bilder der Vorstände kostenfrei zur Verfügung.

Zum Downloadbereich

Marktforschung

Als langjähriger Spezialist in der Immobilienbranche bietet immowelt kompetente Markt- und Meinungsforschung rund um das Thema Immobilien.

Zu immowelt-Research